fbpx

Bosch schaltet Motor während der Fahrt ab!

Der Automobilzulieferer Bosch hat nun ein innovatives „Segel“-System für Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor entwickelt. Dabei wird der Verbrenner während der Fahrt abgeschaltet, sobald das Fahrzeug durch bloßes Rollen seine Geschwindigkeit halten kann – beispielsweise bei leichtem Gefälle. Tippt der Fahrer anschließend Gas oder Bremse an, startet der Motor wieder. Tests von Bosch zeigten, dass in ungefähr 30 Prozent aller Fahrzeiten die Motorkraft gar nicht benötigt wird. Leider berücksichtigt der neue europäische Fahrzyklus (NEFZ), diese Segelzeiten nicht. Im Straßenverkehr sollen damit aber bis zu 10 Prozent Spritersparnis möglich sein.
Bosch Start/Stopp-Segeln
Bosch Start/Stopp-Segeln
Bosch Start/Stopp-Segeln
Bosch Start/Stopp-Segeln