fbpx

Im Audi RS6 mit 335,713 km/h übers Eis

Der Reifenhersteller Nokian Tyres hat erneut einen Geschwindigkeitsweltrekord auf Eis aufgestellt. Testfahrer Janne Laitinen beschleunigte einen Audi RS6 auf der gefrorenen Ostsee vor Finnland auf rasante 335,713 km/h. Dabei kamen die neuen Nokian Hakkapeliitta 8-Winterreifen in der Dimension 255/35R20 zum Einsatz. Das jüngste Mitglied der Hakkapeliitta-Familie soll dank der einzigartigen Nokian Eco Spike 8-Technologie ausgewogenen Längs- und Seitengrip bieten. Nokian Hakkapeliitta-Winterreifen sind für die kälteren skandinavischen Winter optimiert und in den nordischen Ländern sehr bekannt. Speziell für das mildere Wetter hierzulande wurden der Nokian WR D3 und WR A3 entwickelt.
Nokian Tyres-Weltrekord

Nokian Tyres-Weltrekord

Nokian Tyres-Weltrekord

Nokian Tyres-Weltrekord

Nokian Tyres-Weltrekord

Nokian Tyres-Weltrekord

Nokian Tyres-Weltrekord