fbpx

Kategorie: Blog


2018 Mercedes-Benz Daimler OM 654 Vierzylinder Turbodiesel 1.6 Motor Symposium

Motorensymposium: Der neue Mercedes-Benz 4-Zylinder-Diesel!

Auch Mercedes-Benz, der Erstnutzer von Dieselmotoren im PKW (1936 im MB Typ 260 D), glaubt weiterhin fest an den Selbstzünder. Auf dem 39. Internationalen Wiener Motorensymposium stellt Daimler die nun nach unten hinausgebaute Dieselmotorenfamilie OM 654 vor.

Audi 2.9 V6 TFSI Motor Symposium Engine Wien Hofburg Vienna 2018 RS 5

Motorensymposium: Der neue Audi 2.9l-V6-TFSI mit EAV & RSG!

Auch Audi stellt einen neuen Ottomotor auf dem 39. Internationalen Wiener Motorensymposium vor. Die Ingolstädter erklären den Biturbo-V6 des neuen RS 5 und geben darüber hinaus einen Ausblick auf die Weiterentwicklung in Richtung elektrischem Verdichter und Riemenstartergenerator.

2018 BMW M850i Motor Symposium Engine V8 4,4 Hofburg Vienna technic

Motorensymposium: Der neue 4,4-Liter V8-Benziner des BMW M850i!

Nicht ausschließlich Selbstzünder finden positive Darstellung beim 39. Internationalen Wiener Motorensymposium. BMW erfreut sich in der Hofburg am neuen Achtzylinder-Ottoaggregat des kommenden M850i.

VW Volkswagen Erdgas CNG Golf Motor Symposium Hofburg Wien 2018 1.5 TGI evo EA211

Motorensymposium: Der neue 1,5l EA211 TGI evo des Golf VII.2!

Wohl einen der mit größter Spannung erwarteten Beiträge, des diesjährigen Internationalen Wiener Motorensymposium, lieferte Dr. Wolfgang Demmelbauer-Ebner ab. Der Chefentwickler für alternative Antriebe bei Volkswagen, stellte den neuen EA211 TGI evo vor.

2018 Motor Symposium Vienna Wien Hofburg VW Volkswagen 2 Liter Two Zwei Diesel engine EA288 evo

Motorensymposium: Der neue VW 4-Zylinder-Dieselmotor!

Auch Volkswagen stellt einen neuen Dieselmotor auf dem 39. Internationalen Wiener Motorensymposium in der Hofburg vor. Nicht aber wie BMW einen Sechs- sondern einen Vierzylinder-Selbstzünder. Die Wolfsburger setzen künftig vermehrt auf zwei Liter Hubraum.

BMW 2018 Sechszylinder Diesel Motor Symposium Hofburg Wien three liter

Motorensymposium: Der neue 6-Zylinder des BMW X4 M40d!

Auf dem 39. Internationalen Wiener Motorensymposium hat der Leiter der Dieselmotorenentwicklung bei BMW Steyr, Herr Steinparzer, die neueste Entwicklungsstufe des bekannten Dreiliter-Sechszylinder-Selbstzünders vorgestellt. Dieser kommt zum Beispiel als M40d im neuen BMW zum Einsatz.

2018 Motorensymposium Motor Symposium International Wien Vienna Austria Hofburg

Motorensymposium: Fortschritte & neue Erkenntnisse im Motorenbau

Es ist wieder soweit. Zum bereits fünften Mal darf ich dem Internationalen Wiener Motorensymposium in der Hofburg beiwohnen. Dabei treffen mehr als 1.000 Entwickler diverser OEMs und Zulieferer aufeinander und präsentieren ihre Neuheiten. Dieses Jahr im Fokus: Fortschritte und neue Erkenntnisse im Motorenbau.

Rotlicht Blitzer Flash Red light Ampel Kreuzung Wien

Hier wird in Wien bei Rotlicht geblitzt!

Mit dem Frühling erfreuen sich viele von uns an der ersten Ausfahrt mit ihrem auf Hochglanz getrimmten und Sommer-bereiften Fahrzeug – sei es Auto oder Motorrad. Doch nicht nur so manch flottere Runde könnte einen Strafzettel ins Haus liefern, auch die eine oder andere Ampelanlage. Die Polizei ahndet nämlich an sechs Kreuzungen in Wien Rotlicht-Sünder. Wo die stehen, sagt Euch autofilou.at [;-)].

2018 2019 Ford Focus ST Line blue blau

Der neue Ford Focus und was wir von der Copycat halten

Die Katze ist aus dem Sack und hat sich als Copycat entpuppt: der Golf-Gegner von Ford wurde heute präsentiert und mag zwar deutlich besser und moderner aussehen als der vorherige Focus. Zu verdanken ist das aber wohl den Designern von KIA, Subaru und Mazda.

Südafrika Roadtrip 2018

Südafrika: Roadtrip auf der Garden Route – 10 Tage & 1.000 km

Südafrika ist mittlerweile alles andere als ein Geheimtipp. In den letzten Jahren war gefühlt die Hälfte meiner Freunde bereits dort. Kein Wunder, gibt es dort doch so viel zu sehen und zu erleben. Meine Freundin wollte schon länger mal nach Kapstadt fliegen. Meine Aversion vor Langstreckenflügen hat die Reise etwas aufgeschoben, aber dieses Jahr habe ich mich überreden lassen – und bin ihr sehr dankbar. Denn die Reise hat mir wirklich ausgezeichnet gefallen und verlief fast komplett ohne Fehlschläge.