autofilou.at Zum Inhalt

Der KIA XCeed PHEV Platin im Test

Mit dem XCeed PHEV zeigt KIA, dass Plug-in Hybrid Fahrzeuge nicht immer übertrieben stark motorisiert sein müssen, sondern das Zusammenspiel von E-Motor und Verbrenner auch mit einer Gesamtleistung von 141 PS gut funktionieren kann.

von Christoph Adamek

Der KIA e-Soul mit 64 kWh im Test

Man muss den KIA e-Soul nicht unbedingt schön finden. Doch unter dem Blechkleid arbeitet einer der besten Stromer außerhalb der Luxusklasse.

von Christoph Adamek

Der KIA Sportage GT-Line 1.6 CRDi 48V Mildhybrid im Test!

Geräumig und kräftig kennen wir den KIA Sportage bereits. Aber ist er als 48V-Mildhybrid auch so sparsam wie der Name vermuten lässt?

von Christoph Adamek

Der KIA Niro PHEV Platin im Test

Mit dem Niro PHEV zeigt KIA, dass es in einem SUV-Crossover nicht immer ein Diesel sein muss. Aber muss es wirklich ein Plug-in sein oder reicht auch der Mildhybrid?

von Christoph Adamek

Der KIA e-Niro Long Range im Test!

Mit 64 kWh Akku und 204 PS Leistung muss man beim KIA e-Niro im urbanen Alltag keine Kompromisse mehr eingehen. Und auf der Langstrecke?

von Christoph Adamek

Panamera aus Korea: Der KIA ProCeed GT im Test!

KIA hat den ProCeed neu aufgelegt. Aber diesmal nicht als Dreitürer, sondern als Shooting Brake – und damit den schönsten Kombi im Kompaktsegment auf den Markt gebracht.

von Christoph Adamek

Wir cruisen mit dem KIA XCeed durch Berlin!

Zwischen Ceed Hatchback und Sportage positioniert KIA ab sofort den XCeed. Das der GLA-Konkurrent voll ins Schwarze treffen könnte, erfährt Filou Raphael bei der ersten Ausfahrt durch Berlin, einer Stadt geprägt voll unbeliebter SUV.

von Raphael Gürth

TOP SECRET: Videodreh der neuen KIA Plug-in Modelle in Wien!!

Nur der Kenner erkennt, dass es sich bei den vorgefahrenen Fahrzeugen nicht einfach um aktuelle KIA-Modelle mit Verbrennungsmotor handelt. Hier sehen wir die ersten Aufnahmen des neuen KIA XCeed PHEV und des Ceed SW PHEV. Die beiden Plug-in-Hybride wurden von Chef-Filou Raphael in der Bundeshauptstadt entdeckt und abgelichtet.

von Raphael Gürth

Der KIA Optima SW GT-Line im Test

Kombis müssen sich immer mehr gegen die beliebten SUVs behaupten. Doch eigentlich sind diese Kombinationskraftwagen nicht nur praktischer, sondern auch effizienter. Weniger Höhe bedeutet weniger Luftwiderstand bedeutet weniger Verbrauch. Trotzdem sieht man hierzulande mehr KIA Sportage als Optima. Aber warum?

von Tizian Ballweber

KIA Sportage: Go-go Inspector Gadget!

Kennt ihr noch Inspector Gadget? Der schusselige Detektiv, bei dem zwar nicht immer alles glattgeht, der aber durch seine Vielzahl an Gadgets doch noch jeden Fall löst. Wenn er ein Auto wäre, dann vermutlich der KIA Sportage 1,6 T-GDI AWD. 2016 KIA Sportage GT-Line 1.6 T-GDI AWD | Photo © Christoph Adamek/autofilou.at   Der KIA …

von Redaktion
Maximal 5 Autos für den Vergleich möglich!
0 Fahrzeug(e) im Vergleich