fbpx

Kia Optima: Fescher Anführer

Das Steckenpferd von Kia Amerika hat für’s neue Jahr ein kleines optisches und technisches Update verpasst bekommen. Leicht veränderte Scheinwerfer, neue Stoßstangen vorne und hinten und feschere Rückleuchten weisen den neuen Optima aus. Innen sind das 4,3 Zoll große Fahrerinformationsdisplay, der 8 Zoll Navibildschirm und das Infinity-Soundsystem mit 8 Lautsprechern neu. Für Amerika stattet Kia den Optima mit einem 2,4 Liter Vierzylinder-Benziner, einem 2-Liter Vierzylinder-Turbobenziner oder einem Hybridsystem (2,4 Liter-Benziner plus E-Motor) aus. Österreich-Marktstart, technische Daten und Preise sind noch unbekannt.
2014 Kia Optima
2014 Kia Optima
2014 Kia Optima
2014 Kia Optima
2014 Kia Optima
2014 Kia Optima
2014 Kia Optima
2014 Kia Optima
2014 Kia Optima
2014 Kia Optima
2014 Kia Optima
2014 Kia Optima
2014 Kia Optima
2014 Kia Optima