fbpx

SRT Viper TA: Giftige Attacke

Anfang Jänner 2013 hat das amerikanische Magazin „MotorTrend“ die neue SRT Viper GTS gegen die etwas angestaubte Chevrolet Corvette ZR1 auf dem legendären Laguna Seca Raceway in Kalifornien antreten lassen. Letztere gewann den Vergleich überraschend, was den SRT-Boss Ralph Gilles verständlicherweise nicht sonderlich erfreute. Deshalb hat er jetzt, rund zwei Monate später, dem Magazin erneut eine Viper zur Verfügung gestellt. Die SRT Viper TA (Time Attack) ist für die Rennstrecke optimiert. Während das Monsteraggregat eines Motors (8,4-Liter Hubraum, 640 PS) unangetastet blieb, wurde am Gewicht, am Fahrwerk und an der Bremsanlage nochmals Hand angelegt. Zudem erhielt die TA-Viper die exklusive Lackierung „Crusher Orange“. So ausgestattet knackte das Sondermodell die Zeit der ZR1 um acht Hundertstel.
2013 SRT Viper TA
2013 SRT Viper TA
2013 SRT Viper TA
2013 SRT Viper TA
2013 SRT Viper TA
2013 SRT Viper TA