Filou-Glosse: Tizians 2-Rad-Allergie [;-)]

Der Frühling liegt in der Luft. Es wird wärmer, vieles fängt an zu blühen, die dicken Winterklamotten bleiben daheim, … Man könnte fast sagen: „Mit dem Frühling wird die Welt schöner“. Aber halt nur fast, denn der Beginn des Frühlings bedingt auch den Beginn der Zweirad-Saison.

Tizian liebt Autos | Photo © Tizian Ballweber/autofilou.at
Tizian liebt Autos | Photo © Tizian Ballweber/autofilou.at

Bevor mich jemand falsch versteht: ich hab‘ wirklich nichts gegen Fahr- und Motorräder. Ich hab‘ höchstens was gegen einige Fahrer besagter Vehikel. Denn wenn ich jetzt ab und zu durch die Straßen von Wien schlendere und Fahrradfahrer erblicke, die mit Kopfhörern (siehe den Michl unten) in den Ohren, und vollem Karacho bei Rot über die Ampel fahren und sich einen Dreck um andere Verkehrsteilnehmer scheren, kocht die Wut in mir.
Michl mit seinen Kopfhörern, mein „neuer bester Freund“ | Photo © Tizian Ballweber/autofilou.at
Michl mit seinen Kopfhörern, mein „neuer bester Freund“ | Photo © Tizian Ballweber/autofilou.at

Auch Motorradfahrer überschätzen sich oft. Natürlich nicht alle, aber ein paar. Und diese Unfälle gehen dann in den meisten Fällen schlimmer aus, als bei denen mit Fahrrädern. Nimmt man alle einspurigen Kraftfahrzeuge her, so beläuft sich die Zahl der Verletzten im Jahr 2013 auf 8693. Bei Unfällen mit Fahrrädern wurden 6335 Menschen verletzt. Getötet wurden im selben Jahr 102 Lenker eines einspurigen Kraftfahrzeugs und 51 Fahrradfahrer. (Quelle: Statistik Austria). Laut Statistik Austria passieren die meisten Unfälle durch Ablenkung und Unachtsamkeit.
unaufmerksame Fahrradfahrer verursachen Unfälle | Photo © Tizian Ballweber/autofilou.at
Unaufmerksame Fahrradfahrer verursachen Unfälle | Photo © Tizian Ballweber/autofilou.at

Wenn man am Volksgarten entlang geht, muss man zwangsläufig den Fahrradsteifen überqueren. Ob Michl hier reagieren könnte, mit seinen Kopfhörern auf?
Acht geben beim Überqueren eines Fahrradweges | Photo © Tizian Ballweber/autofilou.at
Acht geben beim Überqueren eines Fahrradweges | Photo © Tizian Ballweber/autofilou.at

Also an alle Fahrradfahrer, entweder Acht geben, oder sonst:
Fahrradverbot vonnöten? | Photo © Tizian Ballweber/autofilou.at
Fahrradverbot vonnöten? | Photo © Tizian Ballweber/autofilou.at