fbpx

Unsere besten Fotos & das Video der Vienna Autoshow 2019!

Filou Tizian und Raphael haben die Vienna Autoshow 2019 in den Hallen C und D der Messe Wien mit ihren Kameras nach Highlights durchforstet und zeigen die besten Fahrzeuge in Stand- und Bewegtbild.

Die Highlights der VAS 2019!

Das Video:

Auch heuer werden wieder 160.000 Besucher, über die vier Eintrittstage hinweg, bei der Vienna Autoshow erwartet. 400 Fahrzeugmodelle werden ausgestellt, darunter zwei Europa- und eine Österreichpremiere. Auch vier neue Marken sind vertreten und ebenso vier ausgestiegen. Aber nachfolgend die Details dazu:

Die neuen Marken auf der Messe

  • CUPRA
  • Ferrari
  • RAM
  • ZhiDou (aus China)

Die Europapremieren

  • Honda HR-V Facelift 1.5 VTEC Turbo Sport mit 182 PS
  • Rolls-Royce Cullinan mit 571 PS V12

Die Österreichpremieren

  • Audi e-tron mit 400 km Reichweite nach WLTP
  • BMW 3er
  • BMW Z4
  • BMW X7
  • Citroen C5 Aircross
  • DS 3 Crossback
  • Ford Edge mit 238 PS
  • Ford Focus Active
  • Ford Ranger Raptor
  • Honda Civic Dynamic
  • KIA ProCeed
  • Lamborghini Aventador SVJ mit 770 PS
  • Lexus ES
  • Lexus UX
  • Mercedes-AMG A 35 4MATIC mit 306 PS
  • Mercedes-AMG ONE
  • Mercedes-Benz eVito Tourer
  • Mercedes-Benz GLE
  • MINI Electric Concept
  • Peugeot 508 SW
  • Renault Kadjar Facelift
  • SEAT Tarraco
  • Škoda Kodiaq RS mit 240 PS & 500 Nm
  • Škoda Scala
  • Tesla Model 3
  • Toyota Corolla
  • Toyota RAV4
  • VW T-Cross
  • VW I.D. Buzz Cargo

Die Aussteiger

  • Jaguar
  • Lada
  • Land Rover
  • Nissan

Gleichzeitig mit der Vienna Autoshow finden auch die Ferien-Messe samt Genusswelt, die Bike Village sowie die neue Sportwelt statt. Es gibt also einiges für die Besucher zu sehen – mit nur einem Eintrittsticket.Vienna Autoshow 2019 VAS Hallenplan Aussteller Messe Wien