So kommt das neue Hyundai Wasserstoff-E-Fahrzeug!

Hyundai wird auf der Consumer Electronics Show (CES) im Las Vegas Convention Center von 9. bis 12. Januar 2018 erstmals die zukünftige Generation des Serienfahrzeugs mit Wasserstoff-Technologie (Brennstoffzellen-Technologie) präsentieren.

Premiere des neuen Hyundai FCEV bei der CES!

Hyundai führt noch in diesem Jahr nach dem ix35 Fuel Cell, der seit 2013 im Handel ist, bereits die zweite Seriengeneration mit der umweltfreundlichen Antriebstechnologie mit Wasserstoff ein und bestätigt damit seine Vorreiterrolle. Das Unternehmen ist weltweit der einzige Hersteller, der alle wichtigen alternativen Antriebsarten in Serie anbietet: Hybrid, Plug-In, Elektro und Wasserstoff.

Eigenständige Modellbezeichnung folgt!

Der FCEV ist konzeptionell erneut im Segment der kompakten SUV positioniert und verfügt über eine neue Cockpitarchitektur sowie neueste Assistenzsysteme des Hyundai Advanced Driver Assistance System (ADAS). Auf der CES wird auch die eigenständige Modellbezeichnung verkündet.

Die Abkürzung FCEV steht für Fuel Cell Electric Vehicle und beschreibt elektrisch betriebene Fahrzeuge, deren Energie bei Leistungsabruf direkt in der an Bord verbauten Brennstoffzelle erzeugt wird.

Künstliche Intelligenz im Cockpit!

Auf der CES zeigt Hyundai außerdem ein wegweisendes Cockpit. Das Intelligent Personal Cockpit wartet mit künstlicher Intelligenz, umfangreicher Sprachsteuerung sowie der Fähigkeit auf, Vitalfunktionen der Passagiere zu erkennen.

Live-Stream

Die Pressekonferenz findet am Montag, den 8. Januar 2018 um 15:00 Uhr Ortszeit (PST; 00:00 Uhr CET) statt und kann nachfolgend live verfolgt werden: