fbpx

VERGLEICH: 2012 vs. 2017 Škoda Citigo

Ab diesem Frühjahr präsentiert sich der Škoda Citigo etwas aufgewertet bei Design und Ausstattung. Hinzu kommen ein paar der markentypischen Simply-Clever-Lösungen wie ein Regenschirm unter dem Beifahrersitz oder ein Taschenhaken am Handschuhfach. autofilou.at unterzieht das Drillingskind einem ersten optischen Vergleich zu seinem Vorgänger.

2012 2017 Skoda Citigo change änderungen difference unterschied vergleich compare versus
2012 vs. 2017 Škoda Citigo | Illustration © Raphael Gürth/autofilou.at

Motorhaube, Kühlergrill, Scheinwerfer und Frontstoßfänger wurden etwas modifiziert. Zusätzlich sind mit dem 2017er Modelljahr Nebelscheinwerfer mit Abbiegelicht (bis 40 km/h aktiv) erhältlich. Die Style-Ausstattung steht optional auf neu gestalteten 15-Zöllern in Silber und Anthrazit.
2012 2017 Skoda Citigo change änderungen difference unterschied vergleich compare versus
2012 vs. 2017 Škoda Citigo | Illustration © Raphael Gürth/autofilou.at

Nach der Überarbeitung wächst der kleinste Tscheche um 3,4 Zentimeter auf eine Länge von 3,6 Meter. Unverändert bleiben die Breite (1,64 m) und Höhe (1,48 m) sowie der Radstand (2,42 m) des Fünftürers.
2012 2017 Skoda Citigo change änderungen difference unterschied vergleich compare versus
2012 vs. 2017 Škoda Citigo | Illustration © Raphael Gürth/autofilou.at

Der Innenraum soll sich laut Pressemeldung „noch hochwertiger und funktionaler“ präsentieren. Die Kombi-Instrumente mit Geschwindigkeitsanzeige, Drehzahlmesser und Tankanzeige haben ein neues Layout sowie Fahrerinformationsdisplay. Gegen Aufpreis sind ein Licht- sowie Regensensor erhältlich und ein City-Notbrems-Assistent bewahrt bis Tempo 30 vor Auffahrunfällen. Das Kofferraumvolumen bleibt unverändert bei 251 bis 959 Liter.
2012 2017 Skoda Citigo change änderungen difference unterschied vergleich compare versus
2012 vs. 2017 Škoda Citigo | Illustration © Raphael Gürth/autofilou.at

Motorisch stehen weiterhin drei Einliter-Dreizylinder-Aggregate – zwei Otto- und eine Erdgasvariante – mit Leistungen von 60 bis 75 PS zur Wahl. Das maximale Drehmoment liegt bei je 95 Nm, der Spritverbrauch bei 4,1 Liter bzw. beim 68 PS starken Erdgastriebwerk bei 4,5 Kubikmeter Erdgas auf 100 Kilometer.
2012 2017 Skoda Citigo change änderungen difference unterschied vergleich compare versus
2017 Škoda Citigo | Photo © Škoda

Bevor der 2017er Škoda Citigo noch in diesem Frühjahr auf den Markt kommt, feiert er seine Weltpremiere Anfang März auf dem Internationalen Automobil-Salon in Genf. Die Preise werden sich wohl kaum verändern. Aktuell startet der als ‚Active‘ oder ‚Style‘ erhältliche Kleinstwagen bei 9.920 respektive 12.750 Euro.
2012 2017 Skoda Citigo change änderungen difference unterschied vergleich compare versus
2012 vs. 2017 Škoda Citigo | Illustration © Raphael Gürth/autofilou.at