fbpx

VERGLEICH: 2013 & 2014 vs. 2016 Nissan GT-R

Auf der New York International Auto Show hat Nissan gestern den erneut überarbeiteten GT-R gezeigt. Das „wohl wirklich“ letzte Facelift dieser GT-R-Generation erfreut sich einiger optischer – außen wie innen – und technischer Neuheiten.

2014 2016 Nissan GT-R Vergleich versus difference Unterschied compare
2014 vs. 2016 Nissan GT-R | Illustration © Raphael Gürth/autofilou.at
 
Die Frontschürze weist nun zwei senkrechte Lufteinlässe mit integriertem Tagfahrlicht auf. Die LED-Scheinwerfer mit Z-Positionslicht wurden vom „Vorgänger“ übernommen. Das Heck erfreut sich über neue LED-Leuchten, eine geänderte Titan-Abgasanlage sowie Schürze.
2013 2016 Nissan GT-R Vergleich versus difference Unterschied compare
2013 vs. 2016 Nissan GT-R | Illustration © Raphael Gürth/autofilou.at
2013 2016 Nissan GT-R Vergleich versus difference Unterschied compare
2013 vs. 2016 Nissan GT-R | Illustration © Raphael Gürth/autofilou.at
 
Auf der technischen Seite stehen jetzt 570 PS und 633 Nm maximales Drehmoment auf dem Papier. Erreicht wird die Mehrleistung dank nun variabler Einspritzzeitpunkte je Zylinder und mehr Ladedruck der beiden Turbolader. Hubraum und Zylinderanzahl bleiben mit 3,8 Liter und sechs Brennkammern unangetastet. Leistungsdaten wurden noch keine veröffentlicht. Bisher waren es 550 PS, 632 Nm und 2,7 Sekunden aus dem Stand auf Tempo 100.
2014 2016 Nissan GT-R Vergleich versus difference Unterschied compare
2014 vs. 2016 Nissan GT-R | Illustration © Raphael Gürth/autofilou.at
 
Wirklich neu ist dafür der Innenraum. Neues Lenkrad, neues Leder, neuer Drehregler zur Entertainment-System-Bedienung.
2014 2016 Nissan GT-R Vergleich versus difference Unterschied compare
2014 vs. 2016 Nissan GT-R | Illustration © Raphael Gürth/autofilou.at
 
Gespannt bin ich auf den Österreich-Preis. Bisher kostete der GT-R hierzulande mindestens 121.640 Euro. Ob er weiterhin ein solches „Schnäppchen“ bleibt, muss sich zeigen. Weiters freue ich mich auf die ebenfalls neu kommende NISMO-Version. Wann und wo sie gezeigt wird, steht noch nicht fest.
2014 2016 Nissan GT-R Vergleich versus difference Unterschied compare
2014 vs. 2016 Nissan GT-R | Illustration © Raphael Gürth/autofilou.at
2013 2016 Nissan GT-R Vergleich versus difference Unterschied compare
2013 vs. 2016 Nissan GT-R | Illustration © Raphael Gürth/autofilou.at
2014 2016 Nissan GT-R Vergleich versus difference Unterschied compare
2014 vs. 2016 Nissan GT-R | Illustration © Raphael Gürth/autofilou.at