fbpx

Nissan Navara: Des Menschen bester Hawara?

Lange bevor die populären SUV dieser Tage das Straßenbild aufmischten, waren Pickups die Lieblings-Allrounder der Bevölkerung. Doch diese Allzweckgeräte verweichlichten mehr und mehr und fahren sich nun beinahe schon wie PKW. Darüber habe ich erst Anfang Juni beim Mitsubishi L200 berichtet. Doch wie sieht’s bei dessen Konkurrent Nissan Navara aus?

Nissan Navara NP300 Double Cab Tekna test review fahrbericht
2015 Nissan Navara NP300 Double Cab 4×4 2,3l dCi 6M Tekna | Photo © Raphael Gürth/autofilou.at

 

Gleich beim ersten Losfahren ist eines klar: der Navara wirkt behäbiger als der eingangs erwähnte Konkurrent. Obwohl der 190 PS starke 2,3 Liter Turbodiesel gut geht, lässt sich der Navara bei weitem nicht so agil bewegen wie der L200. Der Motor klingt rauer und es gibt keine Start-Stopp-Automatik. Der errechnete Durchschnittsverbrauch von 10 Liter auf 100 Kilometer geht dafür eigentlich in Ordnung.
Nissan Navara NP300 Double Cab Tekna test review fahrbericht
2015 Nissan Navara NP300 Double Cab 4×4 2,3l dCi 6M Tekna | Photo © Raphael Gürth/autofilou.at
Nissan Navara NP300 Double Cab Tekna test review fahrbericht
2015 Nissan Navara NP300 Double Cab 4×4 2,3l dCi 6M Tekna | Photo © Raphael Gürth/autofilou.at

 

Weil er eben mehr LKW denn PKW ist, muss ich mich auch damit abfinden, dass die Außentemperatur nicht angezeigt, der Tote Winkel nicht durch einen Assistenten abgedeckt und auch kein Spurhalteassistent angeboten wird. Das Schaltgetriebe ist gut, hackt ab und an jedoch ein wenig. Die Wahl der Automatik wäre sicherlich besser, wenngleich der Navara damit wohl etwas träger würde. Alles akzeptabel, kennt man den L200 nicht.
Nissan Navara NP300 Double Cab Tekna test review fahrbericht
2015 Nissan Navara NP300 Double Cab 4×4 2,3l dCi 6M Tekna | Photo © Raphael Gürth/autofilou.at
Nissan Navara NP300 Double Cab Tekna test review fahrbericht
2015 Nissan Navara NP300 Double Cab 4×4 2,3l dCi 6M Tekna | Photo © Raphael Gürth/autofilou.at

 

Für mehr Fahrkomfort spendiert Nissan dem Navara in der höchsten Ausstattung Tekna auch an der Hinterachse mit Schraub- anstelle der Blattfedern (siehe L200-Testbericht). Einen Unterschied merkt man wohl nur beim direkten Umstieg oder bei voller Beladung.
Nissan Navara NP300 Double Cab Tekna test review fahrbericht
2015 Nissan Navara NP300 Double Cab 4×4 2,3l dCi 6M Tekna | Photo © Raphael Gürth/autofilou.at
Nissan Navara NP300 Double Cab Tekna test review fahrbericht
2015 Nissan Navara NP300 Double Cab 4×4 2,3l dCi 6M Tekna | Photo © Raphael Gürth/autofilou.at

 

Letztere kann beim 2,1 Tonnen schweren Navara bis zu 900 Kilogramm betragen. Etwas weniger als beim L200. Dafür ist die Ladefläche beim Nissan um wenige Zentimeter größer. Sie misst beim Double Cab 1,58 mal 1,56 Meter in Länge und Breite.
Nissan Navara NP300 Double Cab Tekna test review fahrbericht
2015 Nissan Navara NP300 Double Cab 4×4 2,3l dCi 6M Tekna | Photo © Raphael Gürth/autofilou.at
Nissan Navara NP300 Double Cab Tekna test review fahrbericht
2015 Nissan Navara NP300 Double Cab 4×4 2,3l dCi 6M Tekna | Photo © Raphael Gürth/autofilou.at

 

Auf eine Hecksperre muss der Navara leider verzichten. Ein Mittendifferenzial muss für kleine Offroad-Abenteuer reichen … oder auch nicht – siehe Video. Das Rad mit dem meisten Schlupf bekommt die volle Kraft (max. 450 Nm Drehmoment liefert der Motor), was in diesem Fall nicht förderlich ist. Mit Hinterachsdifferenzial hätte der Navara diese Steigung locker geschafft.

Nissan Navara NP300 Double Cab Tekna test review fahrbericht
2015 Nissan Navara NP300 Double Cab 4×4 2,3l dCi 6M Tekna | Photo © Raphael Gürth/autofilou.at

 

Die Ausstattung ist, abgesehen von den bereits erwähnten, fehlenden Assistenten, top. Elektrische Sitze mit Lederpolsterung, Navigationssystem, Glasdach, usw. Eigentlich mehr, als man in einem Arbeitstier benötigt.

Nissan Navara NP300 Double Cab Tekna test review fahrbericht
2015 Nissan Navara NP300 Double Cab 4×4 2,3l dCi 6M Tekna | Photo © Raphael Gürth/autofilou.at
Nissan Navara NP300 Double Cab Tekna test review fahrbericht
2015 Nissan Navara NP300 Double Cab 4×4 2,3l dCi 6M Tekna | Photo © Raphael Gürth/autofilou.at
Nissan Navara NP300 Double Cab Tekna test review fahrbericht
2015 Nissan Navara NP300 Double Cab 4×4 2,3l dCi 6M Tekna | Photo © Raphael Gürth/autofilou.at


Die Sitze sind gut ausgeformt, der Platz auf der Rückbank geht in Ordnung und die verschiebbaren Verzurrösen des Laderaums sind super-praktisch.

Nissan Navara NP300 Double Cab Tekna test review fahrbericht
2015 Nissan Navara NP300 Double Cab 4×4 2,3l dCi 6M Tekna | Photo © Raphael Gürth/autofilou.at
Nissan Navara NP300 Double Cab Tekna test review fahrbericht
2015 Nissan Navara NP300 Double Cab 4×4 2,3l dCi 6M Tekna | Photo © Raphael Gürth/autofilou.at
Nissan Navara NP300 Double Cab Tekna test review fahrbericht
2015 Nissan Navara NP300 Double Cab 4×4 2,3l dCi 6M Tekna | Photo © Raphael Gürth/autofilou.at

 

Fazit: Ist der aktuelle Nissan Navara schlussendlich denn dann ein Hawara. Nun ja, er lässt einen schon mal hängen und gibt auch nicht Bescheid, ob die andere Spur frei ist, und doch ist er da, wenn mal rangeklotzt werden muss. Im Gegensatz zum Konkurrent L200 bleibt der Navara also ein „richtiger“ Pickup und wirkt weniger verwaschen. Ob das in Zukunft aber eine Rolle spielen wird? Nicht nur, dass Nissan große Anteile von Mitsubishi gekauft hat und somit wohl der nächste Pickup auf gemeinsamer Basis stehen wird, sogar der für 2017 geplante Pickup von Mercedes-Benz basiert auf dem Nissan Navara.
Nissan Navara NP300 Double Cab Tekna test review fahrbericht
2015 Nissan Navara NP300 Double Cab 4×4 2,3l dCi 6M Tekna | Photo © Raphael Gürth/autofilou.at

Daten Testwagen | 2015 Nissan Navara Double Cab 4×4 2,3l dCi 6M Tekna | Basispreis: 42.505 Euro | Testwagenpreis: 43.045 Euro | Motor: Reihen-Vierzylinder-Turbodiesel | Hubraum: 2.299 cm³ | Leistung: 140 kW/190 PS bei 3.750 1/min | Drehmoment: 450 Nm bei 1.500–2.500 1/min | Getriebe: 6-Gang manuell | Antrieb: Allrad (sperrbar) | Höchstgeschwindigkeit: 184 km/h | Normverbrauch: 6,4 l/100 km kombiniert | CO2-Emission: 169 g/km | Abgasnorm: Euro 6 | Testverbrauch: 10 l/100 km | Tankinhalt: 73 l | Gesamtlänge/-breite/-höhe: 5.300/1.850/1.805 mm | Radstand: 3.150 mm | Bodenfreiheit: 208 mm | Laderaumlänge/-breite/-höhe: 1.580/1.560/474 mm | Leergewicht: 2.038 kg | zul. Gesamtgewicht: 3.035 kg | max. Anhängelast gebremst/ungebremst: 3.500/750 kg

Nissan Navara NP300 Double Cab Tekna test review fahrbericht
2015 Nissan Navara NP300 Double Cab 4×4 2,3l dCi 6M Tekna | Photo © Raphael Gürth/autofilou.at
Nissan Navara NP300 Double Cab Tekna test review fahrbericht
2015 Nissan Navara NP300 Double Cab 4×4 2,3l dCi 6M Tekna | Photo © Raphael Gürth/autofilou.at
Nissan Navara NP300 Double Cab Tekna test review fahrbericht
2015 Nissan Navara NP300 Double Cab 4×4 2,3l dCi 6M Tekna | Photo © Raphael Gürth/autofilou.at
Nissan Navara NP300 Double Cab Tekna test review fahrbericht
2015 Nissan Navara NP300 Double Cab 4×4 2,3l dCi 6M Tekna | Photo © Raphael Gürth/autofilou.at
Nissan Navara NP300 Double Cab Tekna test review fahrbericht
2015 Nissan Navara NP300 Double Cab 4×4 2,3l dCi 6M Tekna | Photo © Raphael Gürth/autofilou.at
Nissan Navara NP300 Double Cab Tekna test review fahrbericht
2015 Nissan Navara NP300 Double Cab 4×4 2,3l dCi 6M Tekna | Photo © Raphael Gürth/autofilou.at
Nissan Navara NP300 Double Cab Tekna test review fahrbericht
2015 Nissan Navara NP300 Double Cab 4×4 2,3l dCi 6M Tekna | Photo © Raphael Gürth/autofilou.at
Nissan Navara NP300 Double Cab Tekna test review fahrbericht
2015 Nissan Navara NP300 Double Cab 4×4 2,3l dCi 6M Tekna | Photo © Raphael Gürth/autofilou.at
Nissan Navara NP300 Double Cab Tekna test review fahrbericht
2015 Nissan Navara NP300 Double Cab 4×4 2,3l dCi 6M Tekna | Photo © Raphael Gürth/autofilou.at