Stacheliges Rendezvous mit dem Citroën C4 Cactus!

Wer, wie ich, genug von „erzkonservativen“ Vehikeln wie zum Beispiel einem VW Golf oder 3er BMW hat, der freut sich auf den Test eines „Exoten“, was der Citroën C4 Cactus ja irgendwie ist. Doch ist der C4 wirklich so genügsam wie ein Kaktus, oder sollte man eher, wie bei seinem Namensgeber, die Finger von ihm lassen? Das wollte ich herausfinden!

2014 Citroën C4 Cactus BlueHDi 100 Manuell Shine | Photo © Christoph Adamek/autofilou.at
2014 Citroën C4 Cactus BlueHDi 100 Manuell Shine | Photo © Christoph Adamek/autofilou.at
 
Was jedenfalls gleich ins Auge sticht, sind die rundum montierten, sogenannten „Airbumps“. Diese Luftkissen aus thermoplastischem Polyurethan (TPU), entwickelt von BASF, schützen, wie ich behutsam ausprobiert habe, die Außenhaut effektiv vor Stößen und Kratzern, wie sie zum Beispiel gerne in engen Parklücken auftreten. Wem die Farbe unserer Airbumps nicht gefällt, hat noch drei andere zur Auswahl.
2014 Citroën C4 Cactus BlueHDi 100 Manuell Shine | Photo © Christoph Adamek/autofilou.at
2014 Citroën C4 Cactus BlueHDi 100 Manuell Shine | Photo © Christoph Adamek/autofilou.at
 
Das Design des Cactus kommt sehr futuristisch rüber. Durch die schwarze A- und B-Säule wirkt das Dach als würde es schweben und die runde Front mit den schmalen LED-Tagfahrlichtstreifen hat einen hohen Wiedererkennungswert. Allerdings hatte ich etwas Sorge um meine Kopffreiheit als ich neben dem 1,53 Meter flachen Auto stand.
2014 Citroën C4 Cactus BlueHDi 100 Manuell Shine | Photo © Christoph Adamek/autofilou.at
2014 Citroën C4 Cactus BlueHDi 100 Manuell Shine | Photo © Christoph Adamek/autofilou.at
 
Ich wurde jedoch positiv überrascht. Sitzt man einmal im Fahrzeug ist ausreichend Platz in alle Richtungen.
2014 Citroën C4 Cactus BlueHDi 100 Manuell Shine | Photo © Christoph Adamek/autofilou.at
2014 Citroën C4 Cactus BlueHDi 100 Manuell Shine | Photo © Christoph Adamek/autofilou.at
 
In den Türen gibt es schmale Armauflagen mit Lederschlaufen statt Griffen, um Gewicht zu sparen.
2014 Citroën C4 Cactus BlueHDi 100 Manuell Shine | Photo © Christoph Adamek/autofilou.at
2014 Citroën C4 Cactus BlueHDi 100 Manuell Shine | Photo © Christoph Adamek/autofilou.at
 
Die Sitze sind genau so weich wie sie aussehen. Auf längeren Fahrten wünscht man sich jedoch mehr Kontur und Seitenhalt.
2014 Citroën C4 Cactus BlueHDi 100 Manuell Shine | Photo © Christoph Adamek/autofilou.at
2014 Citroën C4 Cactus BlueHDi 100 Manuell Shine | Photo © Christoph Adamek/autofilou.at
 
Auch auf der Rückbank haben Erwachsene genug Platz.
2014 Citroën C4 Cactus BlueHDi 100 Manuell Shine | Photo © Christoph Adamek/autofilou.at
2014 Citroën C4 Cactus BlueHDi 100 Manuell Shine | Photo © Christoph Adamek/autofilou.at
 
Richtig luftig wird’s innen mitunter auch dank des im Testwagen verbauten, optionalen Panoramaglasdaches. Öffnen lässt es sich jedoch leider nicht.
2014 Citroën C4 Cactus BlueHDi 100 Manuell Shine | Photo © Christoph Adamek/autofilou.at
2014 Citroën C4 Cactus BlueHDi 100 Manuell Shine | Photo © Christoph Adamek/autofilou.at
 
Immer wieder entdeckte ich kleine Innovationen im Cactus, so auch beim Beifahrersitz: Durch die Unterbringung des Airbags im Fahrzeughimmel, ist das Handschuhfach, von Citroën „Top Box“ genannt, nicht nur sehr geräumig, sondern lässt sich auch nach oben hin öffnen.
2014 Citroën C4 Cactus BlueHDi 100 Manuell Shine | Photo © Christoph Adamek/autofilou.at
2014 Citroën C4 Cactus BlueHDi 100 Manuell Shine | Photo © Christoph Adamek/autofilou.at
 
Ein wichtiges Merkmal des Cactus ist sein geringes Gewicht. Unser Testwagen mit Dieselmotor brachte 1.165 Kilogramm auf die Waage. So soll die Fahrdynamik erhöht und gleichzeitig der Verbrauch gesenkt werden. Im Test waren es kaum über fünf Liter Diesel auf 100 Kilometer (Normverbrauch im Mix: 3,4 l). Das lang übersetzte 5-Gang-Schaltgetriebe lässt sich butterweich schalten.
2014 Citroën C4 Cactus BlueHDi 100 Manuell Shine | Photo © Christoph Adamek/autofilou.at
2014 Citroën C4 Cactus BlueHDi 100 Manuell Shine | Photo © Christoph Adamek/autofilou.at
 
Ebenso leicht lehnt sich der Franzose bei flotten Kurvendurchfahrten Richtung Außenseite. Dass die 100 PS aus dem Leichtgewicht keinen Sportwagen machen, zeigt sich jedoch am ausgeschriebenen Sprintwert von 11,8 Sekunden auf 100 km/h.
2014 Citroën C4 Cactus BlueHDi 100 Manuell Shine | Photo © Christoph Adamek/autofilou.at
2014 Citroën C4 Cactus BlueHDi 100 Manuell Shine | Photo © Christoph Adamek/autofilou.at
 
Für den Fahrer werden Ablenkungen im Inneren auf das Mindeste reduziert. Ein kleines Display mit digitaler Geschwindigkeitsanzeige ist alles was man bekommt. Die Drehzahl muss man im Gespür haben, denn Anzeige dafür gibt es keine. Alle anderen Informationen lassen sich über das große Mitteldisplay ablesen, auf dem man auch Sound- und Klimaanlage bedient.
2014 Citroën C4 Cactus BlueHDi 100 Manuell Shine | Photo © Christoph Adamek/autofilou.at
2014 Citroën C4 Cactus BlueHDi 100 Manuell Shine | Photo © Christoph Adamek/autofilou.at
 
Fazit: Der Citroën C4 Cactus sticht auf der Straße definitiv ins Auge. Als Kontrast zu den dunklen Exterieur-Designelementen, gefällt mir eine helle Lackierung, wie sie auch mein Test-Cactus trägt, am besten. Luftiges Raumgefühl, breite Sitze, viel Beinfreiheit in der zweiten Reihe – das Innere lädt zum Wohlfühlen ein. Für alle, die gern gegen den Strom schwimmen und Alternativen schätzen, für die könnte Citroën mit dem C4 Cactus das passende Automobil kreiert haben.
2014 Citroën C4 Cactus BlueHDi 100 Manuell Shine | Photo © Christoph Adamek/autofilou.at
2014 Citroën C4 Cactus BlueHDi 100 Manuell Shine | Photo © Christoph Adamek/autofilou.at

Daten Testwagen | Citroën C4 Cactus BlueHDi 100 Manuell Shine | Basispreis: 20.840 Euro | Testwagenpreis: 23.828 Euro | Motor: Vierzylinder-Turbodiesel | Hubraum: 1.560 ccm | Abgasnorm: Euro 6 | Leistung: 73 kW/100 PS bei 3.500 1/min | Drehmoment: 254 Nm bei 1.750 1/min | Getriebe: 5-Gang-Schaltgetriebe | Antrieb: Front | Beschleunigung: 11,8 Sekunden | Höchstgeschwindigkeit: 184 km/h | Normverbrauch: 3,4 Liter kombiniert | Testverbrauch: 5,1 Liter | CO2-Emission: 90 g/km | Tankinhalt: 45 Liter | Gesamtlänge/-breite/-höhe: 4.157/1.729/1.530 mm | Radstand: 2.595 mm | Kofferraumvolumen: 348–358 Liter | Kraftstoff: Diesel | Leergewicht: 1.165 kg | zul. Gesamtgewicht: 1.610 kg

2014 Citroën C4 Cactus BlueHDi 100 Manuell Shine | Photo © Christoph Adamek/autofilou.at
2014 Citroën C4 Cactus BlueHDi 100 Manuell Shine | Photo © Christoph Adamek/autofilou.at
2014 Citroën C4 Cactus BlueHDi 100 Manuell Shine | Photo © Christoph Adamek/autofilou.at
2014 Citroën C4 Cactus BlueHDi 100 Manuell Shine | Photo © Christoph Adamek/autofilou.at
2014 Citroën C4 Cactus BlueHDi 100 Manuell Shine | Photo © Christoph Adamek/autofilou.at
2014 Citroën C4 Cactus BlueHDi 100 Manuell Shine | Photo © Christoph Adamek/autofilou.at
2014 Citroën C4 Cactus BlueHDi 100 Manuell Shine | Photo © Christoph Adamek/autofilou.at
2014 Citroën C4 Cactus BlueHDi 100 Manuell Shine | Photo © Christoph Adamek/autofilou.at
2014 Citroën C4 Cactus BlueHDi 100 Manuell Shine | Photo © Christoph Adamek/autofilou.at
2014 Citroën C4 Cactus BlueHDi 100 Manuell Shine | Photo © Christoph Adamek/autofilou.at