fbpx

Die Top 20 Neuzulassungen 2017!

Die Statistik Austria hat gestern erste Zahlen zum heurigen Kraftfahrzeugmarkt veröffentlicht. Ein deutlicher Anstieg an Neuzulassungen kann proklamiert werden. Doch welche Fahrzeugmodelle sehen wir künftig am häufigsten auf unseren Straßen?

Statistik Austria: Deutlicher Zulassungsanstieg!

Von Jänner bis November 2017 wurden laut Statistik Austria 424.467 Kraftfahrzeuge neu zum Verkehr zugelassen und damit um 6,7 Prozent mehr als im selben Vorjahreszeitraum. Die Zahl der Neuzulassungen bei PKW stieg um 7,8 Prozent (auf 327.669 Stück) und fiel bei Motorrädern um 9,3 Prozent (beide ebenfalls von Jänner bis November 2017 betrachtet). Somit liegt das Ergebnis – einen Monat vor Jahresende – um rund 2.000 PKW-Neuzulassungen unter jenem des gesamten Vorjahres (329.604 Stück in 2016).

PKW Neuzulassungen Anmeldungen 2017 Fahrzeuge Klassen Typen KFZ Kraftfahrzeug

Mehr Benziner & Stromer, weniger Diesel

Während der Benziner-Anteil um 24,3 Prozent auf 152.111 Stück zulegte, ging der Anteil der dieselbetriebenen PKW um 6,2 Prozent auf 162.533 Stück zurück. Der Anteil der reinen Elektrofahrzeuge liegt heuer bei 1,5 Prozent (4.955 Stück) und verzeichnet damit eine Steigerung von 37,5 Prozent. Bei PKW mit Benzin-Hybridantrieb liegt der Anteil bei 2,3 Prozent (7.560 Stück) – eine Zunahme im Vergleich zu 2016 von 93,6 Prozent.

PKW KFZ Neuzulassungen 2017 Benzin Diesel Elektro Erdgas

Die Top 10-PKW-Marken

Gegenüber Jänner bis November 2016 verzeichneten unter den Top 10 PKW-Marken Škoda (+18,9 %), Hyundai (+17,8 %), SEAT (+13,5 %), Mercedes-Benz (+13,3 %), Ford (+7,0 %), Renault (+5,8 %) und VW (+4,7 %) mehr Neuzulassungen; die Marken Audi (-9,3 %), Opel (-4,7 %) und BMW (-4,4 %) verzeichneten Rückgänge.

Top 10 PKW Marken Österreich 2017 Zulassungen Statistik

Die Top 10-PKW-Modelle

Bei den Top 10 PKW-Typen waren gegenüber demselben Vorjahreszeitraum Zuwächse bei folgenden Modellen zu beobachten: Hyundai i20 (+25,2 %), VW T6 (+17,7 %), Škoda Fabia (+16,4 %), Renault Mégane (+14,0 %), Škoda Octavia (+11,2 %), VW Tiguan (+9,8 %), VW Golf (+8,0 %) und VW Polo (+7,8 %). Abnahmen verzeichneten SEAT Ibiza (-2,4 %) und Fiat 500 (-1,2 %).

Top 10 PKW Modelle Typen Österreich 2017 Zulassungen Statistik